Veranstaltungen

    Seminar: Arbeitsrecht II - Was machen Betriebs- und Personalräte …

    Weiterbildung
    23.05.2017Bezirk Fils-Neckar-Alb, Siemensstraße 3 72766 Reutlingen

    Seminar: Arbeitsrecht II - Was machen Betriebs- und Personalräte und wozu sind Gewerkschaften gut?

    Weiterbildung 2017 des Bezirk Fils-Neckar-Alb
    Termin teilen per:
    iCal

     
    Seminar nach Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg in Kooperation mit ver.di GPB Gewerkschaftspolitische Bildung gemeinnützige Gesellschaft mbH

    Seminarthema:
    Was machen Betriebs-/Personalräte und wozu sind Gewerkschaften gut?

    Seminarnummer:
    FNA170523RT

    Veranstaltungsort:
    ver.di Bezirk Fils-Neckar-Alb,
    Siemensstr. 3, 72766 Reutlingen

    Seminartermin:
    23.05.2017, 09:00 bis 16:00 Uhr

    Zielgruppe:
    Interessierte Beschäftige, offen für alle Arbeitnehmer/innen

    Ziele:
    Die Teilnehmenden kennen die wesentlichen Unterschiede zwischen betrieblicher Mitbestimmung und überbetrieblicher Mitbestimmung. Sie sind in der Lage, im betrieblichen Kontext verschiedene Vorgehensweisen und Konfliktbearbeitungen mit dem jeweiligen gesetzlichen und verfassungsrechtlichen Hintergrund zu verstehen.

    Lerninhalte:
    Die Teilnehmenden erhalten Kenntnisse über die Aufgaben von Betriebsrat/Personalrat und die Aufgaben der Gewerkschaft unter besonderer Berücksichtigung des Grundgesetz Artikel 9. Dargelegt werden Auszüge aus Betriebsverfassungsgesetz und Personalvertretungsrecht, besonders in Hinblick auf Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Spannungsverhältnis von gewerkschaftlicher und innerbetrieblicher Interessensvertretung.

    Organisation:
    Kathrin Meiritz, ver.di

    Durchführung:
    Rudolf Hausmann

    Kosten:
    Für ver.di Mitglieder kostenfrei und für Nicht-Mitglieder 95,00 € Anmeldegebühr

    Anmeldeadresse:
    ver.di Bezirk Fils-Neckar-Alb
    Siemensstr. 3, 72766 Reutlingen
    Abteilung Bildungszeit
    07121 947 97 22, bz.fils-neckar-alb@verdi.de

    Veranstalter:
    ver.di Bezirk Fils-Neckar-Alb, Siemensstr. 3, 72766 Reutlingen
    ver.di GPB, Paula-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin

    Der ver.di Bezirk Fils-Neckar-Alb bietet das Tagesseminar nach Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg in Kooperation mit ver.di GPB Gewerkschaftspolitische Bildung gemeinnützige Gesellschaft mbH an.

    Damit die Freistellung nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg gewährleistet ist, muss diese spätestens acht Wochen vor Seminarbeginn beim Arbeitgeber beantragt werden. Der Arbeitgeber entscheidet unverzüglich.

    Antrag für Arbeitgeber:
    Siehe Download

    Wir unterstützen dich gerne dabei!
    Melde dich direkt bei uns.