Branchen und Berufe

    In ver.di sind über 1.000 Berufe vertreten.

    Die 13 sogenannten Fachbereiche von ver.di kümmern sich um eine möglichst optimale fachspezifische Vertretung der Interessen unserer Mitglieder. Wählt die Branche, zu der Euer Beruf oder Euer Arbeitgeber gehört, und lest, was es Neues gibt.

    Ihr findet hier auch Ansprechpartner/innen, an die Ihr Euch mit Euren Fragen wenden könnt. Ruft uns an oder mailt uns
    Wir sind für Euch da.

    • 1 / 3

    Unsere Fachbereiche im Bezirk

    Nachrichten und Aktuelles

    • 22.01.2019

      ver.di bereitet nächste Schritte vor

      In den heutigen Verhandlungen waren die Arbeitgeber nicht bereit, ein Angebot zu machen. ver.di wird deshalb in den kommenden Tagen mit den Beschäftigten über die weitere Vorgehensweise diskutieren. Warnstreiks vor der zweiten Verhandlungsrunde am 7. Februar sind damit nicht ausgeschlossen.
    • 16.01.2019

      ver.di begründet Tarifforderung

      Am 14. Januar 2019 begann die Tarifverhandlung über mehr Geld für die Beschäftigten der Privaten Energiewirtschaft in Baden-Württemberg. Dabei erläuterte ver.di-Verhandlungsführer Stefan Hamm der Arbeitgeberseite ausführlich die Forderungen 7,1 Prozent mehr Entgelt
    • 15.01.2019

      Wir fordern 7,1 Prozent mehr Geld!

      Heute hat die erste Tarifverhandlungsrunde in Karlsruhe stattgefunden. Unser Verhandlungsführer, Stefan Hamm, erläuterte ausführlich unsere Forderungen.Die Arbeigeberseite drückte ihr Unverständnis über die Forderungshöhe aus.
    • 15.01.2019

      Qualitätsfördernde Maßnahmen

      ver.di fordert qualitätsfördernde Maßnahmen bei der Verteilung der Mittel aus dem Gute-Kita-Gesetz in Baden-Württemberg
    • 14.01.2019

      Gutes Geld für harte Arbeit!

      Der WBO-Lohntarifvertrag ist zum Jahresende 2018 ausgelaufen. Die Tarifkommission wird am 18. Januar zum ersten Mal mit dem Arbeitgeber über höhere Löhne verhandeln.
    • 09.01.2019

      Sicherheitspersonal an Flughäfen

      ver.di ruft die Beschäftigten des Sicherheitspersonals am Flughafen in Stuttgart zu einem ganztägigen Warnstreik am Donnerstag, dem 10. Januar 2019, auf. Auch in Düsseldorf und Köln-Bonn wird morgen gestreikt.
    • 08.01.2019

      Missbrauchte Macht

      biwifo Report (03/2018): Magazin des Fachbereich Bildung, Wissenschaft und Forschung
    • 07.01.2019

      Mehr als ungemütlich

      die besonderen (03/2018): Ma­ga­zin des Fachbereich Besondere Dienstleistungen
    • 04.01.2019

      Tarifergebnis erzielt

      ver.di erzielt Tarifergebnis für die Geld- und Wert-Branche begleitet von drittem Streiktag

    ver.di Kampagnen