Finanzdienstleistungen

    Zum ver.di-Fachbereich Finanzdienstleistungen gehören die Beschäftigten der Banken und Sparkassen, der Postbank, der Versicherungen und der Bundesbank.

    Bank- und Versicherungskaufleute organisieren sich hier. Tarifpolitik und gute Arbeit stehen im Mittelpunkt der Arbeit im Fachbereich, was auch heißt: Schluss mit dem unwürdigen Verkaufsdruck und Vertriebscontrolling, her mit der fairen Beratung der Kundinnen und Kunden im Kreditgewerbe.

    Aktuelles aus dem Fachbereich

    • 14.05.2019

      Warnstreiks vor der vierten Verhandlungsrunde

      An verschiedenen Orten und Tagen werden Beschäftigte in dieser Woche bis zum Verhandlungstermin am 20. Mai in den Warnstreik treten, um Druck auf die Arbeitgeber zu machen.
    • 10.04.2019

      Zweiter Warnstreiktag

      Am zweiten ganztägigen Warnstreik in Baden-Württemberg im Bankgewerbe beteiligen sich heute über 750 Beschäftigte der Banken im Raum Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim, nachdem bereits am Freitag über 800 bei den Bausparkassen Wüstenrot und Schwäbisch Hall die Arbeit niedergelegt hatten.

    Kontakt

    Bildunsgprogramm 2017

    ver.di Kampagnen