Veranstaltungen

    Seminarangebote 2021 des Bezirk Fils-Neckar-Alb

    Weiterbildung
    14.06.2021 – 18.06.2021Hotel Krone Tübingen, Uhlandstraße 1, 72072 Tübingen

    Weiterbildung 2021: Einführung in das Arbeitsrecht - AR 2: Inhalt des Arbeitsverhältnisses

    Seminare für Betriebs- und Personalräte
    Termin teilen per:
    iCal
    Das Bunte Haus Bielefeld Tagung Seminar Kay Herschelmann Seminarangebote 2021 des Bezirk Fils-Neckar-Alb

    Einführung in das Arbeitsrecht 2
    Inhalt des Arbeitsverhältnisses

    Termin
    Montag, 14.06.2021, 09:00 Uhr bis Freitag, 18.06.2021, 15:00 Uhr

    Ort
    Hotel Krone Tübingen, Uhlandstraße 1, 72072 Tübingen Telefon: 07071 1331-0

    Rechtsgrundlage für die Freistellung
    § 37 Abs. 6 BetrVG, § 46 Abs. 6 BPersVG, analog LPersVG

    Veranstaltungsgebühr/ Rechnung
    Die Veranstaltungsgebühr beträgt 1190,00 (gem. § 4 Nr. 22a UStG umsatzsteuerbefreit). Unsere Rechnung über die Veranstaltungsgebühr wird an die bei der Anmeldung angegebene Adresse versandt.

    Seminarplan
    Es existiert eine schon fast unübersichtliche Zahl von Gesetzen, die Mindeststandards für Arbeitsverträge festlegen. Ferner sind viele arbeitsrechtliche Grundsätze durch die Rechtsprechung entwickelt worden (Richterrecht). Im Seminar werden die wichtigsten Regelungen vorgestellt und praxisgerecht erläutert.

    • Überblick über die wichtigsten arbeitsrechtlichen Schutzgesetze
       
    • Vergütung und Gratifikation:
      • Allgemeine Grundsätze (Berechnung, Fälligkeit, Stellenwert des Tarifvertrags)
      • Feste und variable Vergütung
      • Überstundenvergütung
      • Gratifikationen und Rückzahlungsklauseln
      • Rückzahlung von Ausbildungskosten

    • Entgelt ohne Arbeit:
      • Arbeitsunfähigkeit (EntgFG, inkl. Anzeige- und Nachweispflichten)
      • Urlaub (BUrlG, inkl. Regelungen zum Verfall von Urlaubsansprüchen)
      • PflegezeitG (bisher ohne Entgelt)
      • Bildungsurlaub
      • Sonstige Freistellungsansprüche (§ 616 BGB oder nach Tarifvertrag)
       
    • Arbeitszeitverkürzung und Teilzeitarbeit (Anspruch auf Verkürzung und Verlängerung der Arbeitszeit, Verbot der Ungleichbehandlung wegen Teilzeitarbeit)

    • Diskriminierungsverbote im Arbeitsverhältnis:
      • Das AGG (Überblick, Verfahren, Sanktionen, Stellung der gesetzlichen Interessenvertretung)
      • Ausgewählte Beispiele (Geschlecht, Behinderung inkl. Exkurs SGB IX, Religion, Herkunft)

    • Überprüfung von arbeitsrechtlichen Vereinbarungen (AGB-Kontrolle: Grundsätze und Definitionen, Beispiele für unzulässige Klauseln, insbes. Freiwilligkeits- und Widerrufsvorbehalte)

    • Arbeitnehmerhaftung und Mankohaftung
       
    • Haftung des Arbeitgebers gegenüber den Beschäftigten

    • Darstellung der Individualrechte (unter Bezugnahme auf die Beteiligungsrechte der gesetzlichen Interessenvertretung)

    Weitere Informationen im Anhang
    Anmeldung über www.verdi-fna.de

    Weitere Informationen erteilt die ver.di Bildung + Beratung Gemeinnützige GmbH, Regionalvertretung Baden-Württemberg, Büro Reutlingen, Siemensstr. 3, 72766 Reutlingen, Jennifer Apró, Seminarmanagement, Tel.: 07121 94797-23; E-Mail: info.reutlingen@verdi-bub.de

    Veranstaltungsort auf Google Maps anschauen.

    Kontakt

    Rückfragen

    • Bezirk Fils-Neckar-Alb

      Rück­fra­gen bei Ver­an­stal­tun­gen und Bil­dungs­an­ge­bo­ten

      07121 / 94 797 77

    Coronavirus/COVID-19

    Information zu unseren Veranstaltungen

    Auch wir als Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft sind der Auffassung, dass die Aufrechterhaltung des Gesundheitssystems oberste Priorität haben muss und dazu gehört es, Ansteckungsgelegenheiten, wie auf Veranstaltungen, zu minimieren.

    Deshalb werden wir in den folgenden Wochen und Monaten jeweils im Einzelfall sehr genau prüfen, welche Veranstaltungen wir durchführen, welche verschoben und welche ganz abgesagt werden.

    Zum Teil kann dies auch sehr kurzfristig notwendig werden.

    Wir hoffen auf Verständnis