Gemeinsam durch die Krise!

    Jetzt wird hochgefahren!?

    Kitas

    Jetzt wird hochgefahren!?

    Wie kann die Arbeit in den Einrichtungen organisiert und wie können Kolleginnen und Kollegen geschützt werden?
    Kindergarten Esi Grünhagen Jetzt wird hochgefahren!?  – Wie kann die Arbeit in den Einrichtungen organisiert und wie können Kolleginnen und Kollegen geschützt werden?


    Liebe Kolleginnen und Kollegen,

    bundesweit werden die Kindertagesstätten und auch die sozialpädagogischen Angebote in den Schulen wieder hochgefahren. Für die Beschäftigten ist das mit vielen Fragen verbunden, wie in den Einrichtungen der Arbeitsund Gesundheitsschutz sichergestellt werden kann.

    Dabei muss allen klar sein: Die Pandemie ist noch nicht vorbei!

    Die angekündigte stufenweise Öffnung erfolgt nun in großen Sprüngen. So werden die Träger vor kaum lösbare Herausforderungen gestellt und es besteht die Gefahr der Überlastung der Einrichtungen und der Beschäftigten.

    Weil bei der Arbeit mit Kindern das Abstandsgebot sowie die Vorschriften zur Schutzausrüstung nur eingeschränkt realisiert werden können, sind Schutzmaßnahmen unverzichtbar.

    Alle Infos im Download

    Coronavirus/COVID-19

    FAQs rund um Corona