Nachrichten

    ver.di Bezirk Fils-Neckar-Alb ist umgezogen

    Aus dem Bezirk

    ver.di Bezirk Fils-Neckar-Alb ist umgezogen

    Madelaine Glaser neue stellvertretene Geschäftsführerin
    Ein starkes Team ver.di Ein starkes Team  – Madeleine Glaser und Benkamin Stein, Bezirksgeschäftsführung Fils-Neckar-Alb


    Der ver.di Bezirk Fils-Neckar-Alb, einer von sieben Bezirken in Baden-Württemberg, hat eine neue Adresse. Die Gewerkschaft hat in diesen Tagen ihre Geschäftsstelle in Reutlingen in der Straße Unter den Linden 15 eröffnet. Und auch personell gibt es eine Veränderung: Madelaine Glaser ist ab 1. April die Stellvertreterin des Geschäftsführers Benjamin Stein und löst damit Carola Gross ab, die diese Funktion über 10 Jahre innehatte.

    Benjamin Stein, ver.di Geschäftsführer Fils-Neckar-Alb: „Wir freuen uns, mit der neuen Geschäftsstelle künftig mitten im Herzen der Stadt Reutlingen für unsere Mitglieder deutlich besser erreichbar zu sein. ver.di Fils-Neckar-Alb lebt von seinen vielen aktiven Mitgliedern aus allen Branchen des öffentlichen und privaten Dienstleistungsbereichs. Und wir freuen uns, dass Madelaine Glaser in unser Führungs-Team gewählt wurde und unsere Arbeit im Bezirk verstärkt und verjüngt.“

    Madeleine Glaser ist ausgebildete Gesundheits- und Krankenpflegerin, arbeitet seit 2013 bei ver.di und ist derzeit Gewerkschaftssekretärin in den Bereichen Gesundheit und Soziales sowie Bildung.

    Der ver.di Bezirk Fils-Neckar-Alb wächst seit sieben Jahren und hat bald die Marke von 26.000 Mitgliedern erreicht. In der Gewerkschaft organisieren sich Beschäftigte der privaten und öffentlichen Dienstleistungen aus rund 1.000 Berufen.